Der Nemrut Dağı in der Kommagene

Ein Video eines Sonnenaufganges im Jahr 2007 und einem Sonnenuntergang im Jahr 2005 auf dem Nemrut Dağı .
Dieser Berg ist aber nicht der Nemrut Dağı (Bitlis), der mit der großen Caldera, in die auch wir mit Auto herunter gefahren sind, sondern der Nemrut Dağı in der Kommagene, dem der König Antiochos I. Theos (69–36 v. Chr.) ein steinernes Hütchen (einen  Tumulus, korrekter gesagt) aufgesetzt hat, den wir indes zu Fuß von der Berghütte aus hoch mussten. Weiterlesen

Die Legende vom Berg Ararat

Vom İshak Paşa Sarayı (Ishak-Pascha-Palast) kann man zwar Doğubeyazıt überblicken und auch die alte Seidenstraße sich durch das karge Hochland schlängeln sehen, auf der heute der Schwerlastverkehr zum und vom Iran vorbei donnert, doch nur eines ist nicht zu sehen: der Ararat, der die ganze Landschaft dort prägt und beherrscht. Weiterlesen